.
.

Z Y K L U S . W O R K S H O P


D E R . W E I B L I C H E . Z Y K L U S

Dieser Workshop bringt dir Klarheit über den weiblichen Zyklus und was in einem Monat im Körper, im Geist und in der Seele einer Frau geschieht. Denn eine Frau erlebt mehr in einem Monat als einen Eisprung und die Menstruation.

SELBSTZWEIFEL

Einer der Gründe warum viele Frauen ihre Kraft und Potenziale nicht im vollen Ausmaß nutzen liegt daran, dass sie ihrem Körper misstrauen. Durch dieses Misstrauen in den Körper entstehen Zweifel. Selbstzweifel!
Selbstzweifel sind der Verhinderer um das zu tun was es im Moment braucht.
Der Verstand ist meist die erste und letzte Instanz wenn es um Entscheidungen geht. Wenn der Körper sich "meldet" wird reaktiv bewertet, dass mit dem Körper etwas nicht stimmen kann.
Die Idee, dass mit dem Körper alles stimmt, aber vielleicht nicht mit unserem Umfeld oder dem Lebensstil kommt so gut wie nie auf.
Dieser Workshop schenkt Frauen nicht nur faktisches Wissen, sondern Zutrauen in sich und das Leben selbst.

Die Frau hat keinen Zyklus, sie ist der Zyklus.

Wenn diese Tatsache verstanden wird, dann kann sie in Leichtigkeit mit dem Leben und den Herausforderungen im Alltag umgehen. Ungenützte Ressourcen können verwendet werden und dadurch eröffnet sich ein unfassbar großer Raum im erleben und leben des eigenen FrauSeins.

VIER PHASEN

In einem einzigen Zyklus durchlebt eine Frau vier verschiedene Phasen die mit der Ausschüttung der Hormone Östrogen und Progesteron zusammen hängen. Betrachtest du dir diese Hormonausschüttungen genauer, kannst du bemerken, dass es einer Wellenbewegung gleicht.
Diese Wellen lassen sich in vier Phasen unterteilen. Durch Unwissenheit fällt es Frauen oft schwer sich diesen scheinbar unlogischen Wellen hinzugeben. Doch ist das Wissen über den weiblichen Zyklus einmal integriert, ist ein völlig anderer Umgang mit sich und seinen Bedürfnissen möglich.  Dieses Wissen und die Wellen des Zyklus, tragen jede Frau in ein anderes Erleben von sich selbst und ihrer Umwelt.

  P R O G R A M M

  • Betrachtung der körperlichen Vorgänge im Zyklus
    (Hormone, Ausscheidungen, etc.)
  • Erarbeitung der 4 Phasen
  • Kreatives und sinnliches Erleben der 4 Phasen
  • Menstruation
    Was machst du mit deinem Blut?
    Freie Menstruation, was ist das und wie geht das?
    Was tun bei Scheidenpilz?
    Hygiene - nachhaltig, frei von Giftstoffen und ökologisch
    (Binden, Tampons, Menstruationstasse, Naturschwamm etc.)
  • Verhütung
    Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Tanz

Alle Termine findest du weiter unten.




Stimmen von Teilnehmerinnen die beim Zyklus Workshop waren

D I N A H | M Ü N C H E N | Antropologin


H A N N A H | W I E N | Fotografin

P E T R A | W I E N | Fotografin




Der Zyklusworkshop bei Anna hat mir neue Welten eröffnet. Zwar habe ich mich bereits zuvor mit dem weiblichen Zyklus und der Blutung auseinander gesetzt, die vier Phasen waren mir jedoch neu und ich konnte mich sooooo darin wieder finden. Seitdem kann ich mir selbst und meiner Blutung nochmal neu und anders begegnen. Einfühlsamer, verständnisvoller, wertschätzender.
Ich wurde noch einmal ganz neu für meinen Zyklus und mich selbst sensibilisiert. Dadurch bin ich mir noch ein Stück näher gekommen, da ich mich jetzt in meinem wellenartigen Sein besser verstehen kann und weiß was wann los ist. Dadurch kann ich mir besser das geben, was ich in der jeweiligen Phase brauche (wenn möglich). Ich urteile weniger über mich und meine wechselnden Stimmungen und kann sie in den größeren Kontext des weiblichen Zyklus einbetten.

Ich habe viel für mein alltägliches Leben mitgenommen und kann seither auch meinem Partner besser erklären was in meinem Körper und damit auch emotional in mir vorgeht. Es ist eine große Bereicherung für mich selbst und meine Partnerschaft.
Ich kann jeder Frau nur von Herzen empfehlen diesen Workshop bei Anna zu besuchen. Wir wissen viel zu wenig über das, was ein elementarer Teil des Frauseins ist – der weibliche Zyklus.

Ich könnte viele Zeilen darüber schreiben, wie sehr Anna durch ihre Workshops und das Mentoring mein Leben bereichert hat. Der Zyklus-Workshop hat mir so viele Türen geöffnet, so viele unverstandene Emotionen kann ich jetzt besser verstehen und damit umgehen.

Alles, was ich in dem Workshop lernen durfte begleitet mich jeden Tag, ich erfahre stetig neue Aha-Erlebnisse und habe das Gefühl endlich das zu sehen, was gesehen werden wollte. Annas ausgeglichene, sympathische und fröhliche Art und ihre tollen Tipps aus eigener Erfahrung haben mich von Anfang an beeindruckt.

Ich würde diesen Workshop jeder Frau, jeden Alters, empfehlen, die sich besser kennen und verstehen lernen möchte und ein ganz neues Bild zum Thema Weiblichkeit kreieren möchte. Danke Anna


Ich habe so tolle Inputs aus deinem Workshop mitgenommen! Jeden Tag beobachte ich meinen Körper mit einem andren Blick! Am Kühlschrank hängt schon deine wunderschöne Zeichung und ein Magnet fährt bereits seinen Weg.

Seit dem Workshop verstehe ich mich viel besser und weiß endlich warum ich mich wann wie fühle und wie ich passender mit mir umgehen kann. 
Irre, dass dieses Wissen in der heutigen Zeit so weit von uns Frauen weggerutscht ist. Um so mehr bin ich dankbar, dass du es uns auf deine eigene sanfte und einfühlsame Weise wieder näher gebracht hast.


T E R M I N E


W A N N

W O

K O S T E N


A N M E L D U N G



31. August
09:30 - 17:30


Klagenfurt

130,-
20% USt inbegriffen



07. September
09:30 - 17:30


Wien

€ 130,-
20% USt inbegriffen



21. September
09:30 - 17:30


Graz

€ 130,-
20% USt inbegriffen



28. September
09:30 - 17:30


Bern (CH)

CHF 170,-



19. Oktober
09:30 - 17:30


Mieming
in Tirol


€ 130,-
20% USt inbegriffen




 

  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
 
 
 
 
E-Mail