.
.

F E M . P O W E R . W O R K S H O P
D I E   K R A F T   D E I N E S   Z Y K L U S
Entwickelt von Mag. Anna Martina Nussbaumer



DIE KRAFT DEINES ZYKLUS

VERTRAUEN & SICHERHEIT

Was wäre in deinem Leben anders, wenn du deinem Körper und deinen Fähigkeiten vertrauen würdest?
Zu viele Frauen vertrauen ihrem Körper zu wenig. Dieses Misstrauen am eigenen Körper zeigt sich in Selbstzweifeln und Misstrauen den eigenen Fähigkeiten gegenüber. Der Schlüssel für Selbstbewusstsein und ein selbstbestimmtes Leben als Frau liegt an einer ungeahnten Stelle. Nämlich in ihrem Zyklus.
Jede Frau trägt eine feminine Kraft in sich, die in Zusammenhang mit ihrem Zyklus und Hormonsystem steht. Dieser Workshop führt dich in ein uraltes, geheimes Wissen über den weiblichen Zyklus und zeigt dir die Schlüssel, um mit Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein dein Leben zu gestalten. Du erfährst die Zusammenhänge zwischen deinem Energielevel, deiner Stimmung und deinem Zyklus. Du bekommst all die Schlüssel an die Hand, die dir zeigen wie du diese Kraft in deinem Alltag nutzen kannst, um in weiblicher Leichtigkeit all das zu erreichen, was dir wichtig ist.

Der Erfolg für Frauen liegt im Zyklus. Wie du deinen Erfolg leben kannst, erfährst du in diesem Workshop.


DIE SPRACHE DEINES KÖRPERS

Weißt du welche Abläufe sich in deinem Körper innerhalb eines Zyklus abspielen und wie sie mit deinem Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zusammenhängen?
Dein Körper ist ein Meisterwerk der exakt und punktgenau arbeitet. Er spricht eine eigene Sprache, die viele Geheimnisse offenbart, wenn man sie versteht.
In diesem Workshop lernst du die Sprache deines Körpers und den Zusammenhang zu einem selbstbestimmten Leben als Frau. Du wirst erkennen, welche wiederkehrenden Rhythmen es gibt, wie sie sich auswirken und wie du sie effektiv für dich im Beruf und im privaten Alltag nutzen kannst.

HORMONE

Der Zyklus einer Frau wird durch die Ausschüttung von körpereigenen Hormonen bestimmt. Diese Ausschüttung passiert nicht zufällig oder willkürlich. Es ist ein exaktes Zusammenspiel von Hormonen, die Auswirkungen auf Reproduktion, Handlungsenergie, Wohlbefinden, u. v. m. haben.
Was auf der körperlichen Ebene passiert ist das eine und auch nachzulesen in Schulbüchern.

Was allerdings während eines Zyklus auf der psychischen Ebene, also der Ebene der Gefühle und Emotionen passiert, ist den meisten Frauen unbekannt. Dieser Workshop deckt alle Geheimnisse rund um den Zyklus auf und zeigt die Auswirkung der Hormone auf das Gefühlsleben der Frau. Nach diesem Workshop weißt du ganz genau, wie du als Frau handeln kannst, um mit deinem Körper zu arbeiten und nicht gegen ihn.


DEIN ZYKLUS

Der Zyklus einer Frau dauert durchschnittlich zwischen 25 und 32 Tagen und kann in vier Phasen unterteilt werden. Diese vier Phasen stehen in Zusammenhang mit der körpereigenen Hormonausschüttung, die sich unmittelbar auf das Gefühlsleben der Frau auswirken. Betrachtet man dies genauer, kann eine Wellenbewegung festgestellt werden.

Ein Wechselspielt aus Aktivität, die sich nach außen richtet und Passivität, die sich in Zurückgezogenheit und Ruhe zeigt. Diese Phasen wiederholen sich Monat für Monat und wenn eine Frau diese Phasen kennt und in diesem Rhythmus lebt, erschließen sich ihr die unterschiedlichen Qualitäten und die Einzigartigkeit ihrer Kraft.

Dadurch ist ein achtsames Umgehen im Alltag möglich, das sich auf das Wohlbefinden, die Kreativität und das Energielevel stark auswirkt. Durch Unwissenheit über die vier Zyklusphasen übergehen wir leicht unsere Bedürfnisse und Grenzen, was zu Menstruationsbeschwerden, Stimmungsschwankungen, Unwohlfühlen und hormoneller Disbalance führen kann.




ADÉ HINDERLICHE ZWEIFEL

Wenn sich eine Frau mit ihrem Zyklus verbindet und dem Wechselspiel der Hormone hingibt, gewinnt sie nicht nur eine völlig neue Sichtweise auf sich selbst, sondern kann effektiv und effizient mit ihrer Kraft umgehen. Es entsteht ein gesundes Wechselspiel aus Tun und Nicht-Tun. So entsteht ein tiefes Vertrauen in den eigenen Körper und damit schwinden stetig hinderliche Selbstzweifel.

Dieser bewusste Umgang mit den eigenen Ressourcen wirkt effektiv Burnout und stressbedingten Krankheiten entgegen. Eine Frau, die sich den Gezeiten ihres weiblichen Zyklus bewusst ist und sich ihnen hingibt, entdeckt und lebt immer mehr ihre feminine Power. Jene Power, die nährt und gleichzeitig dafür verantwortlich ist, dass eine Frau ihren Weg gehen kann.

VIER PHASEN

In einem Zyklus durchlebt eine Frau vier verschiedene Phasen die mit der Ausschüttung der Hormone Östrogen und Progesteron zusammen hängen. Betrachtest du dir diese Hormonausschüttungen genauer, kannst du bemerken, dass es einer Wellenbewegung gleicht.
Diese Wellen lassen sich in vier Phasen unterteilen. Durch Unwissenheit fällt es Frauen oft schwer sich diesen scheinbar unlogischen Wellen hinzugeben. Doch ist das Wissen über den weiblichen Zyklus einmal integriert, ist ein völlig anderer Umgang mit sich und seinen Bedürfnissen möglich.  Dieses Wissen und die Wellen des Zyklus, tragen jede Frau in ein anderes Erleben von sich selbst und ihrer Umwelt.


ABLAUF

Klarheit ist einer der Werte von APur.
Deshalb wollte ich dir hier einen zeitlichen Ablauf des Workshopstages zur Verfügung stellen.
Nach mehreren Versuchen möchte ich von diesem Plan absehen, ...denn die Arbeit die ich tue zeichnet sich davon aus, mich auf die einzelnen Teilnehmerinnen voll & ganz einzulassen. Das bedeutet, dass ich auf die einzelnen Fragen aller Teilnehmerinnen eingehe und durch Fragen meinerseits herausfinde auf welchem Wissensstand sie sich befinden.


Jeder Workshop unterscheidet sich vom anderen. Natürlich gibt es fixe Bestandteile des Workshops (siehe Programmpunkte), die bei jedem Workshop vermittelt werden. Dennoch wäre, eine zeitliche Angabe der einzelnen Punkte, nicht zielführend.
Mein Anspruch ist es, dass du bestmöglichst Informiert, mit gutem Gefühl, gestärkt und voller Liebe zu dir selbst aus dem Feminin.Power.Workshop nach Hause gehen kannst. Um dir das zu gewährleisten verzichte ich lieber auf zeitliche Angaben und baue auf einen flexibel gestalteten Workshop.
Ich hoffe sehr, dass du diesen Ansatz verstehen kannst.
Solltest du dennoch Fragen haben, melde dich sehr gerne über das Kontaktformular bei mir.

 

 

 

P R O G R A M M P U N K T E

Folgende Programmpunkte sind fixer Bestandteil des Feminin.Power.Workshops


Physische & psychische Ebene
Betrachtung der körperlichen Vorgänge im Zyklus
(Lutealphase, Ovulationsphase, Zervix, Hormone, etc.)
Erarbeitung der 4 Zyklusphasen
Kreatives und sinnliches Erleben der 4 Phasen
Menstruation
Die Bedeutung der Menstruation.
Freie Menstruation, was ist das und wie geht das?
Was tun bei Problemen?

Hygiene
Hygiene - nachhaltig, frei von Giftstoffen und ökologisch
(Binden, Tampons, Menstruationstasse, Naturschwamm, etc.)

Verhütung
Welche Möglichkeiten gibt es?
Natürliche Verhütung?
Pille, Spirale,...?

Body.Work
Stärkung der Intuition durch den Körper





"Die Frau hat keinen Zyklus, sie ist der Zyklus."
Mag. Anna Martina Nussbaumer



Stimmen von Teilnehmerinnen die beim Feminin.Power.Workshop waren

H A N N A H | W I E N | Fotografin

P E T R A | W I E N | Fotografin



Ich könnte viele Zeilen darüber schreiben, wie sehr Anna durch ihre Workshops und das Mentoring mein Leben bereichert hat. Der Zyklus-Workshop hat mir so viele Türen geöffnet, so viele unverstandene Emotionen kann ich jetzt besser verstehen und damit umgehen.

Alles, was ich in dem Workshop lernen durfte begleitet mich jeden Tag, ich erfahre stetig neue Aha-Erlebnisse und habe das Gefühl endlich das zu sehen, was gesehen werden wollte. Annas ausgeglichene, sympathische und fröhliche Art und ihre tollen Tipps aus eigener Erfahrung haben mich von Anfang an beeindruckt.

Ich würde diesen Workshop jeder Frau, jeden Alters, empfehlen, die sich besser kennen und verstehen lernen möchte und ein ganz neues Bild zum Thema Weiblichkeit kreieren möchte. Danke Anna


Ich habe so tolle Inputs aus deinem Workshop mitgenommen! Jeden Tag beobachte ich meinen Körper mit einem andren Blick! Am Kühlschrank hängt schon deine wunderschöne Zeichung und ein Magnet fährt bereits seinen Weg.

Seit dem Workshop verstehe ich mich viel besser und weiß endlich warum ich mich wann wie fühle und wie ich passender mit mir umgehen kann. 
Irre, dass dieses Wissen in der heutigen Zeit so weit von uns Frauen weggerutscht ist. Um so mehr bin ich dankbar, dass du es uns auf deine eigene sanfte und einfühlsame Weise wieder näher gebracht hast.


T E R M I N E


W A N N

W O

K O S T E N


A N M E L D U N G



14. Dezember
09:30 - 17:30


Memmingen (D)


€ 130,-

20% USt inbegriffen





18. Jänner
09:30 - 17:30


Graz

€ 130,-

20% USt inbegriffen


08. Februar
09:30 - 17:30


1180 Wien


€ 130,-

20% USt inbegriffen




29. Februar 2020
09:30 - 17:30


Studio SuperActive
Klagenfurt


€ 130,-
Early Bird bis 31.12.2019

€ 150,-
Regulärer Preis

20% USt inbegriffen

Organisiert von SuperActive Klagenfurt



 

Fotos by Hannah Neuhuber

  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
  • .
    .
 
 
 
 
E-Mail