Pures FrauSein
K L A R H E I T  .  F R E I H E I T  .  L E B E N S F R E U D E


Stornobedingungen & Haftungsausschluss


Teilnahme & Anmeldung
Jeder ab 18 Jahren kann sich bei Veranstaltungen von A Pur anmelden. Mit der Anmeldung per Email ist die Teilnahme verbindlich. Der Platz ist reserviert, nachdem die Kosten für die Veranstaltung auf dem Konto von Mag. Anna Nussbaumer eingelangt ist.

Mit der Anmeldung wird bestätigt, dass der/die Teilnehmer/in sich in einer geistigen und körperlichen Verfassung befindet, die es ihm/ihr ermöglicht, an der Veranstaltung ohne Bedenken für die eigene Gesundheit und die der anderen TeilnehmerInnen teilzunehmen.

Stornobedingungen
Insofern bei einer Veranstaltungsbeschreibung nicht anders angegeben gelten folgende Zahlungskonditionen und Stornobedingungen:
Stornierung bis 30 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn = keine Stornierungsgebühren
Stornierung 29 bis 15 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn = 40%
Stornierung 14 bis 4 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn = 80%
Stornierung weniger als 3 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn = 100%

Stornobedingungen bei Mentoring & APurA
Bei Terminversäumnissen von laufenden Ausbildungen wie dem Mentoring und von APurA sind keine Kostenrückerstattungen möglich.
Beim Abbruch von laufenden Ausbildungen wie dem Mentoring und von APurA ist der volle Betrag der gesamten Ausbildung zu bezahlen.
Alle Preise enthalten gemäß der Kleinunternehmerregelung (§ 6 Abs. 1 Z 27 UStG) keine Umsatzsteuer.
Nach der Anmeldung zu einem Seminar, erhältst du die Bankdaten.

Absage und Verschiebung einer Veranstaltung
Wenn die gebuchte Veranstaltung von Seiten des Veranstalters aus welchen Gründen auch immer abgesagt werden muss, wird der volle Betrag, soweit dieser schon bezahlt wurde, unverzüglich (zinslos) zurückgezahlt. Wird eine Veranstaltung von Seiten des Veranstalters verschoben, wird der volle Betrag an den Teilnehmer zurück erstattet. Es wird ein Ersatztermin mitgeteilt und der Teilnehmer kann erneut entscheiden, ob der/sie bei der Veranstaltung teilnimmt. Darüber hinaus bestehen weder im Falle einer Absage noch einer Verschiebung Anspruch auf Ersatz von Aufwendungen welcher Art auch immer (z.B. Reisekosten, Hotelkosten, Verdienstentgang oder allfällige sonstige Kosten).

Haftungserklärung
1. Dem/Der TeilnehmerIn ist bekannt, dass Mag. Anna Martina Nussbaumer keine Ärztin und Psychotherapeutin ist. Ihre Hilfestellungen dienen primär dem spirituellen Wachstum von Körper, Geist und Seele.
2. Der/Die TeilnehmerIn übernimmt die volle Verantwortung für die Erfahrungen in Seminaren/Workshops/Ausbildungen sowie in Einzelsitzungen.
3. Es werden keine Heilbehandlungen im Sinne des Gesundheitsgesetzes durchgeführt.
4. Die Seminare ersetzen keine medizinische oder psychiatrische Betreuung und keine ärztliche Behandlung. Die Veranstaltungen stellen keinen Ersatz für eine psychotherapeutische oder medizinische Behandlung dar.
5. Mag. Anna Martina Nussbaumer übernimmt für Personen- oder Sachschäden keinerlei Haftung, insbesondere werden Regressansprüche aufgrund selbstverschuldeter Unfälle oder Schäden ausgeschlossen.

Mit der Teilnahme an „A Pur“ Veranstaltungen erteilen Sie die Erlaubnis, Videos und Fotos, auf denen Sie ganz oder teilweise zu sehen sind, zu veröffentlichen, ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis einzuholen. Sie können diese ohne Angaben von Gründen jederzeit schriftlich widerrufen.


Alle hier präsentierten Texte dienen ausschließlich der persönlichen Information. Sie stellen keine Beratung in Gesundheitsfragen dar und können diese in keinster Weise ersetzen. Suchen Sie daher bei Verdacht auf eine Erkrankung immer unverzüglich einen Arzt auf. Alle Informationen sind sorgfältig erarbeitet worden. Dennoch übernimmt die Autorin keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autorin, welche sich auf Schäden beziehen, die durch die Nutzung der bereitgestellten Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autorin kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Alle auf dieser Webseite genannten und verlinkten weiteren Sites sind für ihre Inhalte selbst verantwortlich. Der Autor distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Sites.